j-me


2002 gründeten die Brüder Jamie und Mark das Designstudio j-me im Norden von London. Dort breiteten Jamie und Mark ihre Flügel aus, expandierten erfolgreich und gewannen international an Bekanntheit, als innovative und verlässliche Designmarke.Im Oktober 2007 zog j-me ins Zentrum Londons, um näher an kreative Inspirationen zu rücken.Der Oxo Tower, am Ufer der Themse, ist der neue Standort ihrer Wahl.
Eine aufregende, erfolgreiche Zeit weiteren Wachstums beginnt. Zusätzlich zum bisherigen Produktschwerpunkt „gifts“ stellt j-me 2009 das neue Angebot „living“ vor.